24.01.2023

Bestattungsgesetz wird endlich von der Landesregierung vorangetrieben

Die Landtagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen zieht ihren Antrag zum Berichtsstand der Novellierung des Bestattungsgesetzes zurück, nachdem das Kabinett heute die Einbringung eines Gesetzentwurfs der Landesregierung beschlossen hat. 

Dazu sagt Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der grünen Landtagsfraktion: „Der konstante Druck meiner Fraktion beim Thema Bestattung hat endlich gewirkt. Die Landesregierung hat ihren lang ersehnten und überfälligen Gesetzentwurf nun im ersten Schritt beschlossen. Wir werden deshalb in dieser Landtagssitzung unseren Antrag zum Berichtsstand zu unserem Gesetzentwurf, den wir im Januar 2022 in den Landtag eingebracht hatten, zurückziehen. Wir setzen auf einen intensiven Austausch im Ausschuss und vor allem darauf, dass eine Modernisierung des Bestattungswesens auch wirklich im Landtag eingebracht und beschlossen wird. Unser Ziel bleibt weiterhin, dass Menschen mehr Entscheidungsmöglichkeit bekommen, was mit ihrem eigenen Körper nach dem Tod passiert.“

Yves Rackwitz

Mitarbeiter für Pressearbeit, Social Media und Veranstaltungsmanagement